WISA Logo

WISA

Das Wasserinformationssystem Austria - WISA ist die zentrale Plattform, über die der Zugang zu Daten und Informationen über die österreichische Wasserwirtschaft ermöglicht werden soll.

Gewässerbewirtschaftungsplan 2015

Die Karten zeigen die Inhalte des nationalen Gewässerbewirtschaftungsplans 2015 für Flüsse, Seen und Grundwasser, zu geologischen Inhalten, zu Schutz- und Schongebieten sowie zu Verwaltungseinheiten.  

Flüsse und Seen: Die Kartendarstellungen zeigen die Oberflächenwasserkörper 2009 und 2015, die Belastungen der Oberflächengewässer, das Risiko möglicher Zielverfehlungen 2021, die Gewässertypologie, die bis 2009 und bis 2015 gesetzten Maßnahmen, den Zustand der Gewässer, die Überwachungsmessnetze und die prioritären Sanierungsgebiete.

Grundwasser: Die Kartendarstellungen zeigen die Grundwasserkörper 2009 und 2015, die Belastungen, das Risiko möglicher Zielverfehlungen 2021, die Charakteristik der Bodenschichten, den Zustand und die Ergebnisse der Überwachung der Pestizide 2013.

Geologie: Die Karten enthalten Informationen zum Grundwasseralter, zur Hydrochemie, zu Wasserisotopen und Uran, zur Hydrogeologie, zu trinkbaren Tiefengrundwässern, zu Radionukliden in Grundwässern, Gesteinen und Bachsedimenten sowie zu Thermalwässern.

Schutzgebiete: Dir Karten zeigen Trinkwasserschutz- und -schongebiete, wasserrelevante Natura2000 Gebiete und sonstige wasserrelevante Schutzgebiete, die Überwachungsmessnetze in den Tinkwasserschutz- und –schongebieten und deren ökologischen Zustand.

Verwaltungseinheiten: Die Karte zeigt die Verwaltungseinheiten, die Grenzen der internationalen Flussgebietseinheiten und der nationalen Planungsräume.

LINK zu den Karten des NGP 2015.

Veröffentlicht am 29.01.2020, Nationale und internationale Wasserwirtschaft (Abteilung I/2)