WISA Logo

WISA

Das Wasserinformationssystem Austria - WISA ist die zentrale Plattform, über die der Zugang zu Daten und Informationen über die österreichische Wasserwirtschaft ermöglicht werden soll.

Gewässerbewirtschaftungsplan 2009

Die Karten zeigen die Inhalte des nationalen Gewässerbewirtschaftungsplans 2009 für Flüsse und Seen, Grundwasser, Hochwasser und einige sonstige Themen. 

Flüsse und Seen: Die Karten für Flüsse und Seen zeigen den ökologischen Zustand, das ökologische Potential, die Überwachungsmessnetze für die biologischen Qualitätselemente sowie die geplanten hydromorphologischen Belastungen für Gewässer mit einem Einzugsgebiet größer 10 km2.

Grundwasser: Die Karten zeigen die Ergebnisse der Zustandsbewertung sowie die Beurteilung langfristiger Veränderungen mittels Trendauswertungen, die Überwachungsmessnetze der oberflächennahen Grundwasserkörper sowie der Tiefengrundwasserkörper sowie Maßnahmen zur stufenweisen Zielerreichung.

Hochwasser: Die Karten zeigen Gebiete mit potenziellem signifikantem Hochwasserrisiko, die Überflutungsflächen durch Hochwasser hoher, mittlerer und niedriger Wahrscheinlichkeit sowie die Risikokarte für Hochwasser mit niedriger Wahrscheinlichkeit, wobei Nutzungen innerhalb der Gebiete mit potenziellem signifikantem Risiko, Einwohner in Überflutungsflächen pro Gemeinde, besondere Gefährdungen und Infrastruktureinrichtungen dargestellt sind.

Sonstige Themen: Die Karten zeigen kommunale Kläranlagen mit einer Ausbaugröße von mehr als 2000 EW60 in Österreich, natürliche und künstliche Seen größer als 50 ha sowie die Badegewässer Österreichs.

LINK zu den Karten des NGP 2009.

Veröffentlicht am 28.01.2020, Nationale und internationale Wasserwirtschaft (Abteilung I/2)