Schriftzug WISA Wasserinformationssystem Austria

WISA

Das Wasserinformationssystem Austria - WISA ist die zentrale Plattform, über die der Zugang zu Daten und Informationen über die österreichische Wasserwirtschaft ermöglicht werden soll.

Öffentlichkeitsbeteiligung - Eingelangte Stellungnahmen - Teil 2 von 3

Der Entwurf des Rahmenplans Tiroler Oberland wurde gemäß § 55n WRG 1959 einer Öffentlichkeitsbeteiligung unterzogen.

Im Rahmen dieses Verfahrens gingen zum Planentwurf die nachstehenden Stellungnahmen beim BMLFUW ein.

In diesem Artikel sind die folgenden Stellungnahmen zur Einsicht und zum Download bereitgestellt:

Stellungnahme eingelangt am
Verein zum Schutz der Erholungslandschaft Osttirol 08.09.2014
Gemeinde Stanz 08.09.2014
Österreichisches Kuratorium für Fischerei und Gewässerschutz 08.09.2014
Österreichischer Alpenverein 08.09.2014
Hr. Peter Feldhammer (Flüsse voller Leben) 08.09.2014
ÖBB-Infrastruktur AG 08.09.2014
Gemeinde Trins 08.09.2014
Industriellenvereinigung Tirol 08.09.2014
VERBUND Hydro Power GmbH 08.09.2014
Tiroler Fischereiverband 08.09.2014
Naturschutzbund 08.09.2014
Hr. DI Manfred Roner 08.09.2014
Hr. Dr. Josef Unterweger - Forum Wissenschaft und Umwelt 08.09.2014
Umweltdachverband 09.09.2014
GLOBAL 2000 08.09.2014
Universität für Bodenkultur, IHG 08.09.2014
Grüner Parlamentsklub 08.09.2014
WWF Österreich 08.09.2014
Greenpeace CEE 08.09.2014
Energie West Management und Service GmbH 08.09.2014

Weitere Stellungnahmen sind in den beiden anderen Artikeln (Teil 1 und Teil 3) einseh- und downloadbar.

Veröffentlicht am 03.11.2014, Wasserwirtschaft (Sektion I)