Wassergüte in Österreich - Jahresbericht 2011

Mit dem Jahresbericht werden die neuesten Ergebnisse über die Wasserqualität  in Österreich dargestellt.

Mit dem Jahresbericht 2011 werden die neuesten Ergebnisse über die Wasserqualität der heimischen Grundwässer und Oberflächengewässer  in Österreich  für den Zeitraum vom 1. Jänner 2008 bis 31. Dezember 2010  dargestellt.

Der Bericht beinhaltet die wichtigsten Daten und Darstellungen physikalisch - chemischer Inhaltsstoffe sowie biologischer Qualitätselemente in Fortsetzung vorangegangener Untersuchungen,  welche für die Aussagekraft  über den Zustand der Gewässer von wesentlicher Bedeutung sind.

Darüber hinaus finden sich auch die Ergebnisse von einzelnen Sondermessprogrammen. Überblickskarten und zusammenfassende Tabellen vervollständigen den jüngsten Wassergütebericht.

Detaildaten zu den Überwachungsmessnetzen der österreichischen Grundwässer, Oberflächengewässer,  Seen und Isotopen sind über das Wasserinformationssystem Austria (WISA) im Internet öffentlich abrufbar: http://wisa.lebensministerium.at/

(„Zugang zu Daten“ => „H2O Fachdatenbank“).

Veröffentlicht am 09.01.2015, Nationale und internationale Wasserwirtschaft (Abteilung I/2)