Danube Day 2020 - Volksschulen jetzt anmelden!

Für Volksschulen hat nun die Anmeldung für den Danube Day begonnen. Wir laden Sie ein, auch dieses Jahr mit uns den Danube Day zu feiern.

„Discover Danube! Entdecke deine Donau!“ so lautet das Motto zum heurigen Ehrentag der Donau.

Am 16. Danube Day sind Schulklassen eingeladen wieder in die Rolle der "Donau-Detektive" zu schlüpfen. Mit einem Rätselpass  ausgestattet werden sie durch die Stände geführt – auf die Kinder warten attraktive kleine Preise. Besucherinnen und Besucher sind - auch ohne Voranmeldung - herzlich willkommen, den Danube Day zu besuchen und bei den Stationen mitzumachen.

ACHTUNG: diesmal findet der Danube Day zum ersten Mal auf der Donauinsel statt.

 

Danube Day 2020

WANN: Donnerstag, 18. Juni 2020 von 9.00 – 14.00 Uhr

WO: Inselinfo (Donauinsel)

WER: Schülerinnen und Schüler im Alter von 8 – 12 Jahren

Infostände und Mitmachstationen

An vielen verschiedenen interaktiven Informationsständen erfahren alle Besucherinnen und Besucher Wissenswertes rund um das Thema Donau. MIt dabei unter anderem der Nationalpark Donauauen, das Haus des Meeres, die Wiener Wasser Wasserbar, die Wasserrettung und vieles mehr. Beim Stand von Generation Blue beispielsweise wird ein Schwerpunkt auf die richtige Entsorgug von Hygieneartikeln gesetzt.
Ein Highlight ist das Mitmachtheater um 13 Uhr, hier lernen die Kinder auf spielerische Art wie Plastik in unsere Gewässer kommt und wie wir die Entstehung von Mikroplastik vermeiden können.
Es warten eine spannende Rätselrallye mit tollen Gewinnspielpreisen, der Sterlet-Aufzuchtscontainer sowie der Wasserspielplatz auf Sie.

Hintergrund des Danube Day

1994 wurde das Donauschutzabkommen unterzeichnet, seit 2004 wird der Danube Day im gesamten Donauraum gefeiert. Dieser Tag soll einen Beitrag zur Bewusstseinsbildung und damit zum Schutz des Lebensraums Donau leisten.

Mehr Infos auf danubeday.at und auf Facebook

Veröffentlicht am 28.02.2020, Wasserwirtschaft (Sektion I)