Fachleute für baulichen Radonschutz

Die Österreichische Fachstelle für Radon hat im November 2019 die ersten Fachleute für baulichen Radonschutz ausgebildet.

Die Fachstelle für Radon in der Agentur für Ernährungssicherheit (AGES) bildet Fachleute für den baulichen Radonschutz aus. Die Fachleute beraten bei Fragen zum Thema Radon im Gebäude. Hier aufgelistet sind die Absolventen, die Radonsanierungen von bestehenden Häusern und Radonschutzmaßnahmen für neue Gebäude planen und durchführen.

Ein weiterer zweitägiger Kurs für Baufachleute zum Thema „Radon – Vorsorge und Sanierung“ wird in Kooperation mit der Kärntner Landesregierung und der Fachhochschule Wels (05.02.2020 bis  06.02.2020) angeboten. Informationen finden Sie auf der Homepage der Radon Fachstelle.

 

Fachleute für baulichen Radonschutz

Name

Firma

Adresse

E-Mail

Herbert Steinkogler

Wien-Süd eGenmbH

Untere Aquäduktgasse 7,

1230 Wien

h.steinkogler@wiensued.at

Ing. Alexandra Kurt-Brabec

K2 Technisches Büro für Bauphysik und technischen Umweltschutz e.U.

Schneebergblick 22,

2486 Pottendorf

office@k2technischesbuero.at

DI Gert Gaisberger

OÖ Boden- und Baustoffprüfstelle GmbH

Schirmerstraße 12,

4060 Leonding

gert.gaisberger@bps.at

Gerald Jung

Jung Bautechnik GmbH

Langwiesen 18,

4209 Engerwitzdorf

office@bautechnik-jung.at

Julian Steinhauser

Omega-Bau GmbH

Hölzlstraße 16,

4600 Wels

julian.steinhauser@omega-bau.at

DI Johannes Auer

Bauunternehmen Auer

Löck 15,

6441 Umhausen

j.auer@auerbau.at

(Stand Dezember 2019, Die Liste ist nach Postleitzahlen sortiert.)

 

Bei allgemeinen Fragen zum Thema Radonschutz wenden Sie sich bitte an die Österreichische Fachstelle für Radon unter radonfachstelle@ages.at.

 

 

Veröffentlicht am 08.01.2020