Nachhaltig gewinnen! 2019/20

Wettbewerb für Feste, Kulturevents, Sportveranstaltungen und Sportvereine

Das „Green Events Austria“ Netzwerk, hat den Wettbewerb „nachhaltig gewinnen!“ ins Leben gerufen und zeichnet nachhaltig gelungene Veranstaltungen im Bereich Kultur, Sport sowie Feste aus und in Kooperation mit dem Sportministerium auch nachhaltige Sportvereine.

Seit 2011 werden im Rahmen von "nachhaltig gewinnen!" Green Events mit Vorbildcharakter ausgezeichnet und ins Rampenlicht gestellt.

Aufgrund der aktuellen Situation mit Covid-19, wird die Einreichfrist für den Wettbewerb nachhaltig gewinnen! bis 31. Mai 2020 verlängert. Teilnahmeberechtigt bleiben weiterhin alle Veranstaltungen, welche zwischen 1. April 2019 und 31. März 2020 stattgefunden haben.

Die Teilnahmebedingungen finden Sie hier.

Link zur Einreichung

Die diesjährigen Auszeichnungen werden im Rahmen der Green Events Austria Gala 2020 voraussichtlich im Herbst 2020 in Wien stattfinden.

Was ist wichtig für eine nachhaltige Veranstaltung?

Ausschlaggebend für die Bewertung der eingereichten Events sind Kriterien der nachhaltigen Veranstaltungsorganisation und -abwicklung:

  • die Vermeidung und Trennung von Abfall
  • die An- und Abreise mit klimafreundlichen Verkehrsmitteln
  • die Verpflegung mit regionalen, saisonalen, biologischen produzierten oder fair gehandelten Lebensmitteln
  • der schonende Umgang mit Energie und Wasser
  • Aspekte der sozialen Verantwortung
  • die Kommunikation der Green Event Maßnahmen

Seit 2018 gilt die Einhaltung der Mindestanforderungen an nachhaltige Veranstaltungen von Green Events Austria als Voraussetzung für die Teilnahme beim Wettbewerb.

Zeigen Sie anderen Veranstaltern, wie eine Event nachhaltig organisiert und ausgerichtet werden kann. Damit engagieren Sie sich für eine nachhaltige Festkultur in Österreich!

Preisverleihung

Die besten Sportveranstaltungen, Kulturevents, Feste und Sportvereine im Sinne der Nachhaltigkeit werden im Rahmen der Green Events Austria Gala 2020 ausgezeichnet. Zudem werden die nominierten und ausgezeichneten Veranstaltungen mit einem Preisgeld von insgesamt 20.000 € belohnt.

Erfahren Sie mehr zum Wettbewerb "nachhaltig gewinnen!" für Feste, Kulturevents, Sportveranstaltungen und Sportvereine.

Veröffentlicht am 06.04.2020