Agenda 2030

 

Mit den Begriffen "Agenda 2030", "SDGs - Sustainable Development Goals der Vereinten Nationen" oder "UN-Nachhaltigkeitsziele" ist ein Beschluss gemeint, den die Generalversammlung der Vereinten Nationen 2015 in New York gefasst hat. Mittels 17 gemeinsam definierter Ziele soll ein zukunftsgerechtes Wirtschafts- und Gesellschaftssystem entstehen, in dem Ungleichheiten, Benachteiligungen und irreversible Umweltbelastungen weltweit keinen Platz mehr haben.