Schrittweises Öffnen ab 15. März

Die Bundesregierung hat sich am 1. März 2021 sehr intensiv mit Expertinnen und Experten sowie allen Parlamentsparteien und Landeshauptleuten beraten und die Eckpunkte für die nächsten Wochen vorgestellt. Da das Infektionsgeschehen in allen neun Bundesländern unterschiedlich ist, wurden regional abgestufte Öffnungsschritte vereinbart.

Ab 15. März dürfen die Bereiche Sport, Kultur und Gastronomie in Vorarlberg mit strengen Regeln wieder öffnen, da die Infektionszahlen derzeit dort am niedrigsten sind.

In den anderen Bundesländern steigen die Inzidenzen aktuell, deshalb sind vorerst keine Öffnungsschritte möglich. Auch die vor Ostern in Aussicht gestellte Schanigarten-Öffnung muss verschoben werden.

Für weitere Öffnungen sind drei Punkte entscheidend:

  • Intensives Testen
  • Schutz der Älteren, bis sie geimpft wurden
  • So viele Menschen wie möglich impfen

Diese und laufend aktualisierte Informationen stehen auf der Plattform www.sichere-gastfreundschaft.at zur Verfügung, sobald alle Details vorliegen.

Veröffentlicht am 22.03.2021, Tourismus und Regionalpolitik (Sektion V)

Mehr zu diesem Thema

Filteroptionen
Hier können Sie Ihre Auswahl nach Elementtypen einschränken.