Access und Access+ELER

Der Zweck der Access- sowie Access+ELER-Förderung besteht in der räumlichen Ausdehnung von leistungsstarken Zugangsnetzen durch die Telekombetreiber. Sie bezieht sich vor allem auf jene Gebiete Österreichs, die sonst durch den Markt nicht ausreichend erschlossen werden würden und soll Anreize für zukunftsfähige Investitionen und den Ausbau von NGA-Netzen bieten.