Ausschreibung einer Planstelle in der Abteilung Präs 7 - Zentrale Dienste

Referenzcode: BMLRT-21-0425
Ende der Bewerbungsfrist: 21.12.2021
Beginn der Tätigkeit: ehestmöglich

Gebäudefoto des Regierungsgebäudes am Stubenring 1
Im Bereich des Bundesministeriums für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus, Zentralleitung, Referat Präs. 7, WST der Präsidialabteilung 7 (Zentrale Dienste), gelangt zum ehest möglichen Termin eine freie Planstelle der Entlohnungsgruppe v1 (Vertragsbedienstete/Vertragsbediensteter) zur Besetzung. Die Bewertung des Verwendungserfolges wird nach 6 Monaten durchgeführt.

Aufgaben und Tätigkeiten:

Zentrales Veranstaltungsmanagement und Veranstaltungsservice im BMLRT.
­- Koordinierung, Erstellung und Umsetzung eines Veranstaltungskonzeptes und -kalenders der Zentralstelle des BMLRT.
­- Strategische Planung des Eventmanagements einschließlich Sicherstellung der entsprechenden Qualitätsstandards im gesamten Ressort.
­- Beratung, Konzeption und Umsetzung der öffentlichkeitswirksamen und anderen Veranstaltungen im Zusammenwirkungen mit den Fachsektionen und –abteilungen unter Berücksichtigung der CI-Vorgaben des Ressorts.
­- Abstimmung und Koordination der Pressearbeit und Betreuung von Social Media im Rahmen der öffentlichkeitswirksamen Veranstaltungen.
­- Abwicklung des Einladungsmanagements in der Zentralstelle.
­- Beschaffung: bei Bedarf Auswahl und Beauftragung von externen Dienstleistern für Organisation und Abwicklung von Veranstaltungen unter Berücksichtigung der Kriterien bezüglich Regionalität und Nachhaltigkeit.
­- Verwaltung des Budgets für Veranstaltungs- und Eventmanagement.
 

Links

Detaillierte Ausschreibung