Ausschreibung der Leitung Abteilung II/1 - Grundsatzabteilung Agrarpolitik, Datenmanagement und Weiterbildung

Referenzcode: BMLRT-21-0377
Ende der Bewerbungsfrist: 11.11.2021
Beginn der Tätigkeit: ehestmöglich

Gebäudefoto des Regierungsgebäudes am Stubenring 1
Ausschreibung der Funktion des Leiters / der Leiterin der Abteilung II/1 im Bundesministerium für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus, Wien. Gemäß § 2 Abs. 1 Z. 3 des Ausschreibungsgesetzes, BGBl. Nr. 85/1989 i.d.g.F., wird die Funktion des Leiters / der Leiterin der Abteilung II/1 „Grundsatzabteilung Agrarpolitik, Datenmanagement und Weiterbildung“ zur Besetzung ausgeschrieben. Der Bruttomonatsbezug / das Bruttomonatsentgelt beträgt mindestens 3.609,40 Euro (A1/6) bzw. 4.508,30 Euro (v1/4). Er / es erhöht sich eventuell auf Basis der gesetzlichen Vorschriften durch anrechenbare Vordienstzeiten sowie sonstige mit den Besonderheiten des Arbeitsplatzes verbundene Entlohnungsbestandteile. .

Aufgaben und Tätigkeiten:

- Grundlagen und Analyse der beiden Säulen der GAP, der nationalen Förderungen und sonstigen Maßnahmen;
- Agrarstatistische Angelegenheiten und Datenmanagement; Grüner Bericht (§7-Kommission und Maßnahmen gem. § 9 LWG);
- Steuerung der LE-Maßnahmen agrarische Berufs- und Erwachsenenbildung (einschließlich Bildungscluster) sowie Beratung;
- Evaluierung der beiden Säulen der GAP;
- Koordinierende fachliche Angelegenheiten des GeoDIG bzw. der INSPIRE Richtlinie; Ressort-GIS Koordination; agrarisches Geodatenmanagement einschließlich Beschaffung;
- Fachaufsicht über die Bundesanstalt für Agrarwirtschaft und Bergbauernfragen.

Links

Detaillierte Ausschreibung