Verwendungsrichtlinien

Die Fonts der "Europa Austria" sind lizenziert zur internen Verwendung durch die "Organe der Republik Österreich – Bund" auf einer unlimitierten Anzahl von Computern für eine unlimitierte Dauer.

Die Schrift wird an Projekt-Partner übermittelt, mit dem ausdrücklichen Hinweis, dass der Font nur für diesen einen bestimmten Einsatz genutzt werden darf. Bitte wenden Sie sich hierzu an ci@bmlrt.gv.at.

Die Lizenz bezieht sich ausschließlich auf Printprodukte und aus diesen erzeugte PDF-Dokumente, die online zur Verfügung gestellt werden, und auf E-Publishing.

Nicht umfasst ist die Verwendung in Online-Anwendungen wie Websites etc. oder für Apps. Ebenso wird die "Europa Austria" nicht für Office-Anwendungen (Word, PowerPoint, Excel etc.) verwendet.

Externen Anbietern, die im Auftrag der "Organe der Republik Österreich – Bund" grafische Leistungen erbringen, wie etwa externen Agenturen, Grafikbüros etc., darf die Schrift für den Zeitraum der Kooperation und für im Auftrag der "Organe der Republik Österreich – Bund" zu erstellende Produkte zur Verfügung gestellt werden.

Es ist darauf hinzuweisen, dass die externen Dienstleister die Schriftdaten nicht direkt oder indirekt (etwa durch Speicherung auf Servern) weitergeben dürfen und dass die Schriftdaten mit Beendigung der Kooperation von den Computern der externen Dienstleister zu löschen sind.

Das exklusive Nutzungsrecht der "Europa Austria" liegt bei der Republik Österreich. Das Copyright der Schrift liegt bei Fabian Leuenberger und EuropaType.

Veröffentlicht am 05.02.2020, Kommunikation und Service (Abteilung Präs. 5)