Abteilung II / 8

Agrarische Wertschöpfungskette und Ernährung

Leitung: DI Elmar Ritzinger

Tel. (+43 1) 711 00-606866

  • Koordination produktgruppenübergreifender Angelegenheiten in der landwirtschaftlichen Produktion;
  • Fragen der Sicherheit, Gesundheit, Qualität, Produktionsweisen und Herkunft von Lebensmitteln; Österreichisches Lebensmittelbuch, sofern es den Zuständigkeitsbereich des BMLRT betrifft; Codex Alimentarius Austriacus und FAO/WHO Codex Alimentarius (einschließlich nationaler Contact Point);
  • Koordination der nationalen Förderungen der Sektion;
  • Steuerung aller Förderungen zur Verarbeitung, Vermarktung und Absatzförderung (inkl. Schulmilch, Schulobst und -gemüse), der Wertschöpfungsketten für landwirtschaftliche Erzeugnisse, lokale Märkte und kurze Versorgungsketten, der Zusammenarbeit von Erzeugergemeinschaften, Erzeugerorganisationen, Genossenschaften und Branchenverbände, der Einrichtung und den Betrieb von Clustern und des Netzwerkes im Bereich Kulinarik sowie der Investitionsförderungen in der landwirtschaftlichen Erzeugung (in Koordination mit den Abteilungen II/1, II/2, II/5, II/6, II/7, VII/6; Zinsbegünstigte Kreditaktionen; Landtechnik, sektionsinterne Abstimmung der Querschnittsthemen Klima, Luftreinhaltung, Energie und Ressourceneffizienz in der Landwirtschaft; Steuerung der LE-Vorhabensart Diversifizierung lw. und fw. Betriebe durch Energie aus nachwachsenden Rohstoffen;
  • Steuerung der Submaßnahme Existenzgründung von Junglandwirten; innerösterreichische Angelegenheiten der Versorgungssicherheit mit Waren gemäß LMBG; Angelegenheiten betreffend Qualitätsregelungen für Agrarerzeugnisse und Lebensmittel (auch LE).
Veröffentlicht am 17.04.2020, Kommunikation und Service (Abteilung Präs. 5)