Semmelschmarrn

Rezept von Maria M./Tirol

Zutaten:

- 3 altgebackene Semmeln

- 2 Eier

- 250 ml Milch

- 4 dag Butter

- 2 Esslöffel Zucker

Zubereitung:

Die altgebackenen Semmeln in etwas größere Würfel schneiden, in eine Schüssel geben und mit den Eiern und Milch verrühren. 20 Minuten ziehen lassen.

Butter in einer Pfanne erhitzen, Semmelmasse langsman anbraten, danach wenden und wieder langsam braten.

Kurz vor Schluss den Zucker darüber streuen und weiterbacken, der Zucker karamelisiert und gibt dem Schmarrn einen guten Geschmack.

Auf Teller servieren und mit Staubzucker bestreuen.

Eventuell mit Kompott servieren.

Veröffentlicht am 19.06.2019, Kommunikation und Service (Abteilung Präs. 5)