Apfelnockerl bzw. Apfelknödel

Rezept von Kurt Peter S./Kärnten

Zutaten:

- 3 - 4 große Äpfel

- Ei

- Mehl

- Milch oder Wasser

- Zucker

- Zimt

- Butter

- Brösel

- Salz

Zubereitung:

Äpfel schälen, klein schneiden.

Mit Ei, Mehl, Milch oder Wasser zu einem nicht zu festen Teig verarbeiten.

Topf mit leicht gesalzenem Wasser zum Kochen bringen.

Mit einem Esslöffel Nockerl formen und in das kochende Wasser einlegen.

Anschließend die Nockerl die an der Oberfläche schwimmen in eine Butterbrösel angefettete Pfanne geben, schwenken und auf einem gewärmten Teller anrichten.

Veröffentlicht am 19.06.2019, Kommunikation und Service (Abteilung Präs. 5)