G`schmackig & leicht beim Buschenschank

M. Patronovits

„G`schmackig & leicht beim Buschenschank“ - eine Projektbeschreibung

Falsche Ernährung bringt ein Risiko für die Gesundheit mit sich, was sich in den explodierenden Kosten im Gesundheitssystem widerspiegelt. Trotz zahlreicher Aktivitäten besteht laut österreichischem Ernährungsbericht ein starkes Ost-Westgefälle an ernährungsbedingten Erkrankungen. Der Anteil der „Fettsüchtigen“ ist österreichweit im Burgenland am höchsten.

Die Außer-Hausverpflegung, wozu auch der bäuerliche Buschenschankbetrieb zählt, gewinnt durch die zunehmende Berufstätigkeit der Frauen und dem Trend zur Bequemlichkeit immer mehr an Bedeutung. Der bäuerliche Buschenschank ist somit nicht nur zuständig für das momentane Wohlbefinden jedes einzelnen Gastes, sondern trägt auch eine gesundheitspolitische Verantwortung...

Veröffentlicht am 30.09.2015, Kommunikation und Service (Abteilung Präs. 5)