Maissortenuntersuchung

M. Mairanderl, A. Weißenböck, H. Fachberger

Schweinemast - die Maissorte beeinflusst die Schlachtkörperqualität

Hauptgründe für die häufige Verwendung des Körnermaises als energiereiche Futterkomponente in Schweinemastrationen sind neben dem günstigen Nährstoffspektrum die gute Mechanisierbarkeit und seine hohe Preiswürdigkeit.

Ein eher unbekanntes oder zumindest wenig beachtetes Problem ist der hohe Gehalt an mehrfach ungesättigten Fettsäuren (Polyensäuren, PUFA), was sich bei höheren Maisanteilen in einer Schweinemastration negativ auf die Schlachtkörperqualität auswirken kann...

Veröffentlicht am 30.09.2015, Kommunikation und Service (Abteilung Präs. 5)