Runder Tisch mit Rohstoffindustrie

  • Bundesministerin Elisabeth Köstinger diskutierte mit Vertretern der Rohstoffbranche die Grundlagen für eine Österreichische Rohstoffstrategie. Ziel ist, dass Österreich eine Vorreiterrolle bei der Stärkung der europäischen Industrie einnimmt und die nachhaltige Versorgung im Rohstoffbereich gewährleistet wird.

    Runder Tisch mit Rohstoffindustrie

    Bundesministerin Elisabeth Köstinger diskutierte mit Vertretern der Rohstoffbranche die Grundlagen für eine Österreichische Rohstoffstrategie. Ziel ist, dass Österreich eine Vorreiterrolle bei der Stärkung der europäischen Industrie einnimmt und die nachhaltige Versorgung im Rohstoffbereich gewährleistet wird.
    Bundesministerin Elisabeth Köstinger diskutierte mit Vertretern der Rohstoffbranche die Grundlagen für eine Österreichische Rohstoffstrategie. Ziel ist, dass Österreich eine Vorreiterrolle bei der Stärkung der europäischen Industrie einnimmt und die nachhaltige Versorgung im Rohstoffbereich gewährleistet wird.
    Quelle:
    BMLRT
    Fotograf/Fotografin:
    Michael Gruber
    Erstellungsdatum:
    17.12.2020
    Ort:
    Wien
    Dateiname:
    _DSC0759.jpg
    Maße:
    3000x2000px
    Dateigröße:
    1,9 MB
    Suchbegriffe:
    Österreichische Rohstoffstrategie,Versorgungssicherheit,Wettbewerbsfähigkeit,Roh- & Grundstoffindustrie,BMLRT,Bundesministerin Elisabeth Köstinger,Rohstoffe
  • Bundesministerin Elisabeth Köstinger diskutierte mit Vertretern der Rohstoffbranche die Grundlagen für eine Österreichische Rohstoffstrategie. Ziel ist, dass Österreich eine Vorreiterrolle bei der Stärkung der europäischen Industrie einnimmt und die nachhaltige Versorgung im Rohstoffbereich gewährleistet wird.

    Runder Tisch mit Rohstoffindustrie

    Bundesministerin Elisabeth Köstinger diskutierte mit Vertretern der Rohstoffbranche die Grundlagen für eine Österreichische Rohstoffstrategie. Ziel ist, dass Österreich eine Vorreiterrolle bei der Stärkung der europäischen Industrie einnimmt und die nachhaltige Versorgung im Rohstoffbereich gewährleistet wird.
    Bundesministerin Elisabeth Köstinger diskutierte mit Vertretern der Rohstoffbranche die Grundlagen für eine Österreichische Rohstoffstrategie. Ziel ist, dass Österreich eine Vorreiterrolle bei der Stärkung der europäischen Industrie einnimmt und die nachhaltige Versorgung im Rohstoffbereich gewährleistet wird.
    Quelle:
    BMLRT
    Fotograf/Fotografin:
    Michael Gruber
    Erstellungsdatum:
    17.12.2020
    Ort:
    Wien
    Dateiname:
    _DSC0807.jpg
    Maße:
    3000x2000px
    Dateigröße:
    1,9 MB
    Suchbegriffe:
    Österreichische Rohstoffstrategie,Versorgungssicherheit,Wettbewerbsfähigkeit,Roh- & Grundstoffindustrie,BMLRT,Bundesministerin Elisabeth Köstinger,Rohstoffe
  • Bundesministerin Elisabeth Köstinger diskutierte mit Vertretern der Rohstoffbranche die Grundlagen für eine Österreichische Rohstoffstrategie. Ziel ist, dass Österreich eine Vorreiterrolle bei der Stärkung der europäischen Industrie einnimmt und die nachhaltige Versorgung im Rohstoffbereich gewährleistet wird.

    Runder Tisch mit Rohstoffindustrie

    Bundesministerin Elisabeth Köstinger diskutierte mit Vertretern der Rohstoffbranche die Grundlagen für eine Österreichische Rohstoffstrategie. Ziel ist, dass Österreich eine Vorreiterrolle bei der Stärkung der europäischen Industrie einnimmt und die nachhaltige Versorgung im Rohstoffbereich gewährleistet wird.
    Bundesministerin Elisabeth Köstinger diskutierte mit Vertretern der Rohstoffbranche die Grundlagen für eine Österreichische Rohstoffstrategie. Ziel ist, dass Österreich eine Vorreiterrolle bei der Stärkung der europäischen Industrie einnimmt und die nachhaltige Versorgung im Rohstoffbereich gewährleistet wird.
    Quelle:
    BMLRT
    Fotograf/Fotografin:
    Michael Gruber
    Erstellungsdatum:
    17.12.2020
    Ort:
    Wien
    Dateiname:
    _DSC0814.jpg
    Maße:
    3000x2000px
    Dateigröße:
    2,3 MB
    Suchbegriffe:
    Österreichische Rohstoffstrategie,Versorgungssicherheit,Wettbewerbsfähigkeit,Roh- & Grundstoffindustrie,BMLRT,Bundesministerin Elisabeth Köstinger,Rohstoffe
  • Bundesministerin Elisabeth Köstinger diskutierte mit Vertretern der Rohstoffbranche die Grundlagen für eine Österreichische Rohstoffstrategie. Ziel ist, dass Österreich eine Vorreiterrolle bei der Stärkung der europäischen Industrie einnimmt und die nachhaltige Versorgung im Rohstoffbereich gewährleistet wird.

    Runder Tisch mit Rohstoffindustrie

    Bundesministerin Elisabeth Köstinger diskutierte mit Vertretern der Rohstoffbranche die Grundlagen für eine Österreichische Rohstoffstrategie. Ziel ist, dass Österreich eine Vorreiterrolle bei der Stärkung der europäischen Industrie einnimmt und die nachhaltige Versorgung im Rohstoffbereich gewährleistet wird.
    Bundesministerin Elisabeth Köstinger diskutierte mit Vertretern der Rohstoffbranche die Grundlagen für eine Österreichische Rohstoffstrategie. Ziel ist, dass Österreich eine Vorreiterrolle bei der Stärkung der europäischen Industrie einnimmt und die nachhaltige Versorgung im Rohstoffbereich gewährleistet wird.
    Quelle:
    BMLRT
    Fotograf/Fotografin:
    Michael Gruber
    Erstellungsdatum:
    17.12.2020
    Ort:
    Wien
    Dateiname:
    _DSC0829.jpg
    Maße:
    3000x2000px
    Dateigröße:
    2,5 MB
    Suchbegriffe:
    Österreichische Rohstoffstrategie,Versorgungssicherheit,Wettbewerbsfähigkeit,Roh- & Grundstoffindustrie,BMLRT,Bundesministerin Elisabeth Köstinger,Rohstoffe
  • Bundesministerin Elisabeth Köstinger diskutierte mit Vertretern der Rohstoffbranche die Grundlagen für eine Österreichische Rohstoffstrategie. Ziel ist, dass Österreich eine Vorreiterrolle bei der Stärkung der europäischen Industrie einnimmt und die nachhaltige Versorgung im Rohstoffbereich gewährleistet wird.

    Runder Tisch mit Rohstoffindustrie

    Bundesministerin Elisabeth Köstinger diskutierte mit Vertretern der Rohstoffbranche die Grundlagen für eine Österreichische Rohstoffstrategie. Ziel ist, dass Österreich eine Vorreiterrolle bei der Stärkung der europäischen Industrie einnimmt und die nachhaltige Versorgung im Rohstoffbereich gewährleistet wird.
    Bundesministerin Elisabeth Köstinger diskutierte mit Vertretern der Rohstoffbranche die Grundlagen für eine Österreichische Rohstoffstrategie. Ziel ist, dass Österreich eine Vorreiterrolle bei der Stärkung der europäischen Industrie einnimmt und die nachhaltige Versorgung im Rohstoffbereich gewährleistet wird.
    Quelle:
    BMLRT
    Fotograf/Fotografin:
    Michael Gruber
    Erstellungsdatum:
    17.12.2020
    Ort:
    Wien
    Dateiname:
    _DSC0838.jpg
    Maße:
    3000x2000px
    Dateigröße:
    1,9 MB
    Suchbegriffe:
    Österreichische Rohstoffstrategie,Versorgungssicherheit,Wettbewerbsfähigkeit,Roh- & Grundstoffindustrie,BMLRT,Bundesministerin Elisabeth Köstinger,Rohstoffe