Übersicht Technische Normen WLV

Die Erstellung von Projekten der Wildbach- und Lawinenverbauung erfolgt auf der Grundlage von technischen Standards.

Die Einhaltung dieser Standards stellt eine wesentliche Voraussetzung für die Förderung der Vorhaben aus Mitteln des Katastrophenfonds dar. - Übersicht über die relevanten Normen.

Die Übersicht über die aktuellen Normen und Richtlinien, die den Projekten der Wildbach- und Lawinenverbauung zugrunde zu legen sind, enthält neben den Verwaltungsnormen des BMNT insbesondere die rechtlichen und technischen Normendokumente, die den Stand der Technik der Wildbach- und Lawinenverbauung repräsentieren. Die Anwendung und Einhaltung dieses Standes der Technik ist Förderungsvoraussetzung für die Schutzprojekte der WLV.

Die Tabelle (Übersicht) "Relevante Normen und Richtlinien für WLV" wird laufend aktualisiert und steht jedem Planer/jeder Planerin (intern/extern) von Förderungsprojekten zur Verfügung. Der Inhalt dient der Orientierung, die konkrete Festlegung der relevanten Normen und Richtlinien für die Projektierung von Schutzmaßnahmen bleibt jedoch dem Planer/der Planerin vorbehalten.

Stand der Übersicht: 21. Juli 2009

Auskünfte: Andrea Mrak (andrea.mrak@bmnt.gv.at)

Veröffentlicht am 16.10.2014, Wildbach- und Lawinenverbauung und Schutzwaldpolitik (Abteilung III/4)