Leitfaden zur Festlegung und Harmonisierung von Bemessungsereignissen

Im Rahmen der Unterarbeitsgruppe „Hochwasserszenarien“ des Bund-Länder-Arbeitskreises „EU-Hochwasserrichtlinie“ einerseits sowie eines BWV – Arbeitskreises andererseits wurden Grundsätze zur Harmonisierung der Bemessungsereignisse zwischen BWV und WLV bei der Gefahrenzonenplanung ausgearbeitet.

Veröffentlicht am 12.10.2011